Prof. Dr. rer. pol. Volker Brauns, PhD

  • Fachbereich Ökonomie
  • Konzernausbildung Preussag AG, Sparte Erdöl/Erdgas
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften
    Personalwirtschaft / Marketing / Werbepsychologie
  • Dissertation
    Berufswahl II – empirische Untersuchung mit Unterstützung der
    Volkswagenwerk AG, Continental AG, Pelikan Günter Wagner u.a.
  • Dissertation
    Kritik der deutschen Versicherungswirtschaft
  • Habilitation
    Einrichtung von Börsen in osteuropäischen Staaten
    Anschließend Lehrauftrag/Prof. Universität Stettin, Seminare für Diplomanden,
    Doktoranden zu marktwirtschaftlichen Unternehmenskonzepten
  • Tätigkeit bei der Deutschen Angestellten Akademie, Hamburg
    Dozent, pädagogische Leitung, Bilanzbuchhalterseminare, Fortbildung für die
    Bundeswehr – BFD (alle Waffengattungen), Schaffung zahlreicher neuer Berufsbilder
    für die Wirtschaft, Kammerprüfer
  • Dr. Brauns Seminare GmbH, Hamburg / Dresden
    Fortbildung für Akademiker und Offiziere der ehem. DDR im Regierungsauftrag,
    1000-Std.-Crash –Kurse zum Finanzwirt, staatlich geprüften Betriebswirten und
    Bilanzbuchhaltern (IHK) in Kooperation mit dem Kultusministerium Sachsen
  • Gründungsvorsitzender Bund der Versicherten, Hamburg, 1982, Vorstandsvorsitzender der Aufbaujahre
  • Stichting Institute of Economics, Advanced Studies, (NL)
    (Stiftung Institut für Marktwirtschaft), vorzitter van de raad seit 1997
  • Stichting Child and Education, early childhood care, (NL)
    (Stiftung Kind und Bildung – Früh- und Vorschulpädagogik), secretary seit 1998
  • Förderverein britischer Universitäten, Vorsitz
    Einrichtung kombinierten Studiengänge mit britischen und asiatischen Universitäten, dual degrees , Partnerschaften
  • regelmäßige Publikationen EU, Economics, Business Law
  • regelmäßige Publikationen zur Bildung in den EU-Staaten
  • Gastprofessuren / Senatortätigkeit an Universitäten in EU-Staaten